Rezension: „Taschenlehrbuch Histologie, 5. Auflage“

Taschenlehrbuch Histologie, 5. AuflageHistologie wird an den meisten Universitäten wie Anatomie auch in den ersten Semestern geprüft und wird ebenfalls zumeist in 3 verschiedene Abschnitte (Bewegungsapparat, innere Organe, Kopf / Hals / ZNS) aufgeteilt. Die Investition in ein Histo-Buch macht also gleich zu Anfang schon Sinn und sollte wie der Kauf eines Anatomie-Atlases zu den ersten Tätigkeiten eines frischgebackenen Medizinstudenten gehören.

Zielgruppe:

Das Taschenlehrbuch Histologie ist für Medizinstudenten in den vorklinischen Semestern gedacht, die sich neben den Angeboten der Uni (Vorlesungen und Kurse) einen guten theoretischen Wissenhintergrund aufbauen wollen.

Aufbau / Didaktik:

Das Taschenlehrbuch gliedert sich grob in 3 Teile (Zellenlehre, Allgemeine Histologie und Mikroskopische Anatomie), die wiederrum in kleinere logisch geordnete Organsysteme aufgeteilt sind. Wichtige Begriffe sind fett gedruckt und die vielen Abbildungen erleichtern das Verständnis. Merkekästen oder Zusammenfassungen am Ende eines Kapitels fehlen leider.

Inhalt:

Entgegen mancher Behauptungen reicht der Umfang des Buches locker aus, um die histologischen Inhalte der Vorklinik zu lernen. Es dürfte kaum Dozenten geben, die mehr verlangen, als in diesem Buch an Wissen angeboten wird. Leider sind die Texte oftmals nicht so geschrieben, dass man schnell mal etwas nachschlagen kann. Dafür sind sie zu ausführlich geschrieben. Da täuscht das Format des Buches etwas, das ein bisschen an eine kurze Abhandlung denken lässt.

Fazit:

Das „Taschenlehrbuch Histologie“ von Renate Lüllmann-Rauch ist mittlerweile fast schon DAS Standardwerk in der Histologie und wird von vielen Professoren empfohlen. Mit diesem Buch bekommt man alles, was man für das Lernen der Histologie in der Vorklinik benötigt. Eventuell reicht einem aber auch ein Kurzlehrbuch, da das Taschenlehrbuch Histologie relativ ausführlich und breit geschrieben ist. Leider fehlt es etwas an Tabellen oder Zusammenfassungen, die die wichtigen Inhalte nochmal wiedergeben und das schnelle Nachschlagen so erleichtern könnten.

Kurzinfo:

Autor(en): Renate Lüllmann-Rauch, Esther Asan
Verlag: Thieme
Auflage: 5.
Erscheinungsjahr: 2015
Seitenanzahl: 728
Abbildungen:
720
Preis: 34,99 €

Taschenlehrbuch Histologie, 5. Auflage

Taschenlehrbuch Histologie, 5. Auflage
7.1

Inhalt

9.5/10

Verständlichkeit

8.0/10

Übersichtlichkeit

7.5/10

Layout

7.0/10

Preis-Leistungs-Verhältnis

3.5/10

Positiv

  • Bietet das komplette Histologiewissen für die Vorklinik

Negativ

  • Evtl. zu ausführlich
  • Kein modernes Layout

One Reply to “Rezension: „Taschenlehrbuch Histologie, 5. Auflage“”

  1. Inhalt

    0.00

    Verständlichkeit

    10.00

    Übersichtlichkeit

    10.00

    Layout

    10.00

    Preis-Leistungs-Verhältnis

    10.00

    Ich danke Ihnen für den interessanten Artikel. Das ist wirklich ein weites Feld in der Medizin. Ich werde diesen Artikel gerne weiter empfehlen.
    Beste Grüße,
    Jan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*