Individuelle Betreuung und angepasste Förderung

In Deutschland ist das Qualitätsgefälle zwischen öffentlicher und privater Schule glücklicherweise noch nicht so drastisch wie beispielsweise in den Vereinigten Staaten. Trotzdem gibt es ein immer breiteres Angebot an Privatschulen, die durch oft höhere Budgets im Vergleich zu öffentlichen Schulen dann auch mit einer individuell angepassten Betreuung durch Lehrkräfte für sich sprechen können.

Ob naturwissenschaftlicher oder eher künstlerischer Typ - Die Lehre an der Rheinland International School wird individuell angepasstSo zum Beispiel auch die Rheinland International School in Heiligenhaus. Dort wird eine auf jeden einzelnen abgestimmte Lehre bereits für Kinder ab einem Alter von 3 Jahren angeboten. Dabei wird nicht nur Wert auf eine angenehme Lernatmosphäre mit attraktiven Klassenräumen und kleinen Klassengrößen gelegt. Die Schüler werden auch aktiv in die Lernprozesse eingebunden, das heißt, sie werden über Vorgaben und Ziele in Kenntnis gesetzt und erhalten jederzeit konstruktives Feedback. An der Internationalen Schule Heiligenhaus werden die Kinder sowohl gefordert als auch gefördert.

Für entsprechendes Gemeinschaftsgefühl und Zusammenhalt sorgt die Einführung einer Schuluniform bzw. einem bestimmten Pool an Schulkleidung, die jeder einzelne wählen kann.

Am Abschluss der Schulausbildung steht in der International School Heiligenhaus das International Baccalaureate Diplom (IB Diplom), was ähnlich wie das Abitur die notwendigen Grundlagen liefert für eine universitäre Ausbildung an deutschen oder internationalen Universitäten.

Neben dem Angebot der öffentlichen Ausbildungsstätten in Deutschland bieten private Schulen wie die internationale Rheinland Schule Eltern, die über die finanziellen Mittel verfügen, also die Möglichkeit auf eine personalisiertere und abgestimmtere Förderung für den Nachwuchs zu setzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*