Rezension: „MEDI-LEARN Skriptenreihe Gesamtpaket“

Das Gesamtpaket der MEDI-LEARN SkriptenreiheSeit Anfang des Jahres gibt es die MEDI-LEARN Skriptenreihe in der mittlerweile 8. Auflage. Was gibt es Neues? Welche Inhalte sind gleich geblieben? Wir haben die Skripte unter die Lupe genommen.

Zielgruppe:

Die Skripte richten sich natürlich vor allem an Medizinstudenten im 4. Semester, die sich in der unmittelbaren Vorbereitung auf das Physikum befinden. Aber auch schon in den früheren Semestern kann ein Blick in die Skripte nicht schaden.

Aufbau / Didaktik:

Das Gesamtpaket der Skriptenreihe besteht aus insgesamt 42 Skripten. Neben der einzelnen Fächer Anatomie (7 Bände), Biochemie (7 Bände), Biologie (2 Bände), Chemie (2 Bände), Histologie (3 Bände), Lernstrategien (1 Band), Mathe/Physik (2 Bände), Physiologie (6 Bände), Psychologie (4 Bände) gehören ein Skript zu Lernstrategien und insgesamt 8 Bände mit ausgedruckten Examensfragen zum Paket. Außerdem bekommt man ein Biochemie-Poster und einen Lizenzschlüssel für die Online-Plattform „Das bringt Punkte“ dazu. Die Hefte sind dabei immer ähnlich aufgebaut und machen insgesamt einen moderneren Eindruck als die Vorauflagen. Zwar gibt es leider kein Rippenspreitzer-Cartoon mehr auf dem Einband, dafür erscheinen die Inhaltsseiten aber aufgeräumter und bauen weiterhin auf die bekannten Features mit Relevanz-Angaben, Merke-Kästen, der Rubrik „Übrigens“, „Das bringt Punkte“ sowie kleine Pausen-Hinweise an bestimmten Stellen im Heft. Hinter „Fürs Mündliche“ verbergen sich Tipps zur mündlichen Physikumsprüfung, die sich durch die Auswertung von mehreren Tausend Prüfungsprotokollen ergeben haben. Für den ein oder anderen könnten diese gut aufgearbeiteten Hinweise in einem Extra-Heft geballt besser zur Geltung kommen, wenn man sich nach der schriftlichen gezielt auf die mündliche Prüfung vorbereitet. Im orangenen Abschnitt „Kreuzen“ findet man die Verweise zu den entsprechenden mitgelieferten IMPP-Fragen Examensfragen oder zu passenden Kapiteln, die man bei Amboss online kreuzen kann.

Inhalt:

Die Texte haben sich im Vergleich zur Vorauflage nicht groß geändert und sind weiterhin leicht und eingängig geschrieben. Die Aufmachung und das Design sind, wie schon erwähnt, moderner und übersichtlicher gestaltet. Wie der Begriff „Skriptenreihe“ schon ahnen lässt, handelt es sich bei den Heften natürlich nicht um detailbesessene Literatur, sondern um effektiv und zielorientiert gehaltenen Abhandlungen mit Tipps für die erfolgreiche Teilnahme am 1. medizinischen Staatsexamen.

Fazit:

Die MEDI-LEARN Skriptenreihe präsentiert sich in der 8. Auflage moderner und baut weiterhin auf effektiv gestaltete und eingängige Erklärtexte, die die wichtigsten Inhalte für das Physikum wiederholen. Das passt gut in einen Examenslernplan und zusammen mit den mitgelieferten IMPP-Fragen und den Hinweisen zu Amboss-Fragen und „Das bringt Punkte“ schaffen die Skripte den Spagat zwischen digitaler Vorbereitung und ausgedruckten haptischen Medien. Wenn man die Tipps für das mündliche Physikum geballt in ein Skript packen würde, könnte man dieses nach der schriftlichen Prüfung nochmal genauer durcharbeiten und müsste nicht alle Skripte nach den entsprechenden Hinweisen durchblättern. Verbesserungspotential gibt es auch bei der Verpackung der Skripte, die nicht sehr stabil ist und diese nur bedingt schützt. Der Preis orientiert sich mit den knapp 200 Euro an den vergleichbaren Endspurt-Skripten von Thieme, ist aber um über 20 Prozent gestiegen im Vergleich zur Vorauflage. Davon abgesehen bekommt man mit dem Skriptenpaket ein umfassendes Konzept, mit dem man die Hürde Physikum ohne größere Probleme meistert.

Kurzinfo:

Autor(en):
Verlag: MEDI-LEARN
Auflage: 8.
Erscheinungsdatum: 01 / 2018
Seitenanzahl: 3110
Abbildungen:
Preis: 199,99 €

MEDI-LEARN Skriptenreihe Gesamtpaket

8.1

Inhalt

9.5/10

Verständlichkeit

7.5/10

Übersichtlichkeit

9.3/10

Layout

8.7/10

Preis-Leistungs-Verhältnis

5.4/10

Positiv

  • Effektive Physikums-Vorbereitung mit umfassendem Konzept
  • Kombination aus Lernen mit physischen Skripten und Online-Medien
  • Passend für den vorgegebenen Physikums-Lernplan

Negativ

  • Bundle-Umschlag aus Papier sehr instabil
  • Kein eigenes Skript für die mündliche Prüfung
  • Hoher Preis

One Reply to “Rezension: „MEDI-LEARN Skriptenreihe Gesamtpaket“”

  1. Inhalt

    10

    Verständlichkeit

    6

    Übersichtlichkeit

    9.6

    Layout

    9.9

    Preis-Leistungs-Verhältnis

    3.7

    Vielen Dank für die Rezension!
    Sehr hilfreich.

    Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*